FMEA + MPRB

Die Fehlermöglichkeitseinflußanalyse (kurz: FMEA) als systembezogene- und die Methode zur Produktrisikobeurteilung (kurz: MPRB) als gegenstandsbezogene Analyse sind strukturähnliche Untersuchungsabläufe mit dem Ziel, Produkte / Maschinen fehlerreduzierter herzustellen bzw. zu betreiben.

ifmec hat mit beiden Herangehensweisen (Methoden) umfangreiche Erfahrungen auf den Gebieten der angeführten maschinenbaulichen Fachgebiete.